SOL

Unterrichtsfach SelbstOrganisiertes Lernen (SOL) an der IGS Stierstadt

 

Welche Ziele verfolgen wir mit dem Fach SOL?
Jede Schülerin und jeder Schüler soll am Ende seiner Schulzeit in der Lage sein, das eigene Lernen zu organisieren: Den Lernprozess planen, überwachen und reflektieren - eine Fähigkeit, die in der heutigen sich schnell wandelnden Berufswelt unerlässlich ist. Das Lernen zu lernen erfordert einen kontinuierlichen Prozess, bei dem Arbeitsweisen, (Lern-)Methoden und deren sinnvoller Einsatz sowie Präsentationstechniken erlernt werden.
Passiert das aber nicht auch in den anderen Fächern?
Natürlich, aber SOL bietet hier die besondere Möglichkeit, Themen auch fächerübergreifend und ganzheitlich zu bearbeiten, eben so, wie sie in der Regel auch im Leben außerhalb der Schule vorkommen. Weiterhin soll es den Schülerinnen und Schülern Raum bieten, Interessen zu entwickeln oder Unterrichtsinhalte in bestimmten Fächern aufzuarbeiten. Die Eigenmotivation wird durch das Arbeiten an individuellen Schwerpunkten gefördert.
Wie ist der organisatorische Rahmen?
Alle Schüler und Schülerinnen der IGS arbeiten im Klassenverband zwei Stunden pro Woche in diesem Lernbereich.